Dichtschnur Ofendichtung rund 08mm mit Messingdraht 1,5m

6,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • KL10446
Diese weiße feuerfesten Dichtschnur (Glasstrickschnur auf E-Glasfaser-Basis) ist mit... mehr
Dichtschnur Ofendichtung rund 08mm mit Messingdraht 1,5m

Diese weiße feuerfesten Dichtschnur (Glasstrickschnur auf E-Glasfaser-Basis) ist mit Messingdraht umwickelt. Der Messingdraht sorgt für mehr Stabilität und besseren Halt.

Die Einsatzbereiche reichem von der Tür am Kamin- oder Kachelofeneinsatz bis zum Abdichten von Deckeln an Kohleöfen.

Anwendungstemperatur bis 550°C

Durchmesser der feuerfesten Dichtschnur: 8 mm

Länge: 1,5 m

Achten Sie darauf, dass die feuerfeste Dichtschnur immer elastisch ist und auch bleibt. Im Laufe der Zeit kann es zu einem Verhärten der feuerbeständigen Ofendichtung kommen. Die Kamintür schließt nicht mehr bündig ab und Ihr Ofen zieht flasche Luft. Dies geht mit höheren Verbrennungstemperaturen einher und der Verschleiß von der Innenraumauskleidung findet weit schneller statt. Im Schlimmsten Fall kann sich der Korpus selbst verziehen. Tauschen Sie daher rechtzeitig die Ofendichtschnur aus.

Die Gründe für ein solches Verhärten können unterschiedlich sein. Ein Überheizen mit höheren Füllmengen als in den jeweiligen Bedienungsanleitungen angegeben ist, sowie die Verwendung von ungeeigneten und aggressiven Reinigungsmitteln kann zu einer deutlichen Verkürzung der Lebenszeit führen. Die Dichtschnüre bei der Reinigung vor der Nässe bzw. den Reinigungsmitteln schützen. Nicht abbürsten oder anderweitig mechanisch reinigen. Das Asche- oder Glutbett nicht so hoch ansteigen lassen, dass die Dichtschnüre der direkten Flamme ausgesetzt sind.

Zum Ankleben der neuen feuerfesten Dichtschnur am Ofenkorpus eignet sich besonders unser passender Dichtschnurkleber. Reinigen Sie die Fläche vorab von alten Dichtschnurresten und -kleber. Damit vermeiden Sie, dass die neue Ofendichtung nicht zu stark aufträgt und sich die Tür nicht schwer schließen lässt. Schneiden Sie sich die Ofendichtung passend zu und drücken sie diese dann in die entsprechende mit Kleber versehene Nut. Einige Stunden trocknen lassen und schon können Sie wieder sicher und unbeschwert Heizen.

Beachten Sie: Die Dichtschnüre mit Messingdraht sind in sich etwas stabiler und lassen sich dadurch schwächer zusammendrücken als eine vergleichbare Dichtung ohne Messingdraht.

Dichtungsart: Runddichtung
runde Dichtschnur: 8 mm
Weitere Links zu: Dichtschnur Ofendichtung rund 08mm mit Messingdraht 1,5m
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Dichtschnur Ofendichtung rund 08mm mit Messingdraht 1,5m"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.